Freitag, 28. März 2014

Mal so.... mal so!

 

Diese schöne Jugendstil- Kommode
ist ein Traum für jeden Vintagefan.
Hier etwas dran zu verändern wäre ein Unding.

Auch eine Augenweide ist diese
zauberhafte
Spiegelkommode.
Sie ist aus den 30er Jahren und alles ist Original.
Der Spiegel mit Facettenschliff hat
erstaunlich
wenige Altersspuren.
Als wir den entdeckt haben,
waren wir auf der Stelle hin und weg.
Unmöglich ihn stehen zulassen.
Im Gegensatz zu ihr.
Die
Kommode war sehr angegriffen.
Aber nur oberflächlich.
Das Holz ansich ist völlig in Ordnung.
Und weil ja nicht immer nur alles in dunklem Holz
sein soll........kurzerhand
komplett in die Maske mit ihr.....
 
 Genau wie er

Das Bett lieben wir besonders.
Es ist aus der Gründerzeit. Sowas schönes gibt es heutzutage doch kaum noch.
Wenn man sich da nicht drin wohl fühlt...wo dann?!
Nostalgie pur ♥
 Der kleine Hängeschrank. Ebenfalls alles Original!

gepimmte Nachtschränke
 

Mal so... mal so....
Meist entscheiden wir es sofort wenn wir die Sachen bekommen ob wir was dran machen oder nicht.
Wie es kommt ist dann ganz spontan.

Ein schönes Wochenende Euch allen


Katja & Antje
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Dienstag, 18. März 2014

Es kann los gehen :)



Es ist sozusagen angerichtet - alles fertig für die kommende Draußensitzsaisonmitessenundkaffeeklatschimfreienundso...
 


....und wir haben endlich ein Eisenbett...
 
...bis das Küchenbuffet ausgelagert wird, darf es bei uns noch ein bisschen hübsch aussehen...

 
... Nachbarn mögen es manchmal nicht, wenn man Nägel in ihre Hauswand schlägt, also werden Regale an Stricken aufgehängt...

 



 

Also: ♥-lich willkommen schönes Wetter :D
wir freuen uns auf Dich und unsere Freunde.
 
 
Liebe Grüße
Antje und Katja

 
 
 

Samstag, 15. März 2014

So ein Schöner ist es geworden....

Wir waren mal wieder auf Schatzsuche.
Eine alte Werkstatt.
Aber leider schon ziehmlich ausgeräumt.
Aber... ein bisschen konnten wir noch finden.
z.B. diesen kleinen Schrank.
Der Werkstattmensch hat uns etwas verwirrt angeschaut, was wir wohl mit diesem alten Ding wollten.
Schade, ich hab vergessen ein Foto zu machen wie er
da ausssah.

Als erstes war eine Grundreinigung von nöten. 




Ein bisschen schleifen und lackieren.
Ich wusste es... er ist schön!



Es wäre doch ein Jammer, diese herrliche Patina
zu verdecken, der abzuschleifen.
Durch das Lackieren, kommt sie erst richtig zur Geltung und bleibt für die Zukunft erhalten.
Den Korpus haben wir von außen auch lackiert.
Genau wie die Schubladenfronten.
Von innen wurde er kräftig geölt.
Nun die Frage, welche Knäufe sollten es sein?
Die Alten waren allesamt hinüber.
Die einen waren zu klein, die anderen haben optisch nicht wirklich gepasst und bei denen, die mir am besten gefallen hätten, war die Schraube viiiiel zu kurz.
               Mist!
Kurzerhand haben wir uns für eine einfache aber
äußerst coole Variante entschieden.
              Stricke!
Das ist das Ergebnis.
Der Werkstattmensch hätte ihn jetzt sicher doch lieber behalten.
Er konnte ja nicht wissen, was er da vernichten wollte.

Ab damit in die Kategorie
IDUSTRIAL 
in den
DaWandaShop 

Wir wünschen eine schönes Wochenende

Katja & Antje










Freitag, 7. März 2014

Wiedererkennung!

Immer war es so, dass ich mich geärgert habe, dass
unsere Fotos so unterschiedlich aussehehen.
Na gut, geärgert ist vielleicht zu steng.

Wie auch immer. Eine weiße Bretterwand musste her.
Auf keinen Fall sollte sie neu aussehen.

Also, ab auf den Boden. Gucken was der noch an alten Brettern her gibt.

Bewaffnet mit einer Schlagbohrmaschine, Akkuschrauber,Stichsäge, Wasserwage, Dübel und Schrauben konnte es los gehen.
Und na klar die alten Hölzer.

Ratzfatz eine Unterkontruktion gebaut.
Auch Vorsatzschalung genannt,
aber ich bin ja kein Profi. :-)
 
Die Bretter dran....
 
und tada....
 
noch ein bisschen Farbe drauf....
und fertig....
dieser schöne Vintagetisch  aus der
Biedermeierzeit war der erste, der hier für
DaWanda fotografiert wurde.

zum Vergleich :-)
Wenn ich das mal so sagen darf,
ich bin stolz :-)
All die schönen Sachen
findet ihr in unserem

Wir wünschen ein traumhaft schönes Wochenende.
Wetter soll ja erstklassig werden.

Katja & Antje